Zimmerer-Innung Rottal-Inn



| Sozial- und Tarifpolitik

Tarifverhandlungen Lohn und Gehalt - Schlichterspruch angenommen

Die beiden Arbeitgeberverbände im Bauhauptgewerbe, der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie und der Zentralverband Deutsches Baugewerbe, haben dem Schlichterspruch mit großer Mehrheit zugestimmt. Nachdem auch die IG BAU zugestimmt hat, kann der Schlichterspruch in Kraft treten. Die Laufzeit des Tarifabschlusses beträgt 14 Monate ab 1. Mai 2020 und kann von den Tarifvertragsparteien frühestens zum 30. Juni 2021 gekündigt werden.

❯ mehr



| Berufliche Bildung

10 gute Gründe für eine Zimmerer-Ausbildung

Du willst hoch hinaus? Dann bist du im Zimmererhandwerk genau richtig. Wir haben hier zehn gute Gründe zusammengefasst, warum es sich lohnt Zimmerer/Zimmerin zu werden. Unter anderem genießt du Nestwärme und siehst am Feierabend, was du geschaffen hast.

❯ mehr



| Berufliche Bildung

Gesellenprüfung: Abschluss für 33 junge Zimmerer-Azubis

33 Zimmerer-Azubis nahmen an der Gesellenprüfung der Kreishandwerkerschaft Rottal-Inn im vergangenen Juli in Pfarrkirchen teil. Die Durchschnittsnote im theoretischen Teil lag bei 3,27 und im praktischen bei 2,73. 

❯ mehr



| EnEV & Klimaschutz

Aktiver Klimaschutz. Hier und jetzt! Wie? Schau rein!

Waldbewirtschaftung bedeutet Klimaschutz und die nachhaltige Verwendung von Holz: Diese Botschaft vermittelt ein Kurzvideo, das unter anderem von proHolz Bayern in Auftrag gegeben wurde. Den QR-Code zum Video und den einminütigen Film finden Sie hier.

❯ mehr